ŠKODA Yeti günstig kaufen bei Meyer Automobile

ŠKODA Yeti – ein Allrounder mit Klasse

Sie sind auf der Suche nach einem zuverlässigen, dynamischen Auto, das Sie souverän durch den Straßenverkehr begleitet? Dann entscheiden Sie sich guten Gewissens für einen ŠKODA Yeti. Sie erhalten ein Modell, das in Vergleichstests mit ähnlichen Fahrzeugen anderer Hersteller mehr als nur gleichwertig performt und durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Wir bei Meyer Automobile haben den ŠKODA Yeti sowohl als Neuwagen, als auch in gebrauchtem Zustand im Angebot. Besuchen Sie uns vor Ort oder online und profitieren Sie von unserer Expertise als ŠKODA Yeti Händler Ihres Vertrauens. Wir beraten Sie verbindlich und fachlich versiert – wie es den hohen Qualitätsstandards eines über 30-jähriges Traditionsautohauses entspricht.

AKTUELLE ŠKODA Yeti TOP ANGEBOTE

Skoda
Yeti 1.2 TSI Cool Edition SHZ/PDC/Tempomat/16-Zo

Gebrauchtwagen 20956 Sofort lieferbar
 
13.980,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 01.09.2016
Motor: 81 kW (110 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 42.285 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Grau
C Euro 6
Verbrauch kombiniert: 6,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 147 g/km *

Skoda
Yeti 2.0 TDI DSG 4x4 Experience Navi/Bi-Xenon/SH

Gebrauchtwagen 20469 Sofort lieferbar
 
11.480,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 01.01.2011
Motor: 103 kW (140 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 104.470 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Braun
D Euro 5
Verbrauch kombiniert: 6,6 l/100km * | CO2 kombiniert: 169 g/km *

Skoda
Yeti 1.2 TSI DSG Ambition AHK/PDC/SHZ/Tempomat

Gebrauchtwagen 19378 Sofort lieferbar
 
9.980,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.11.2012
Motor: 77 kW (105 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 66.900 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
D Euro 5
Verbrauch kombiniert: 6,6 l/100km * | CO2 kombiniert: 154 g/km *

Man mag die Existenz des namensgebenden Schneemenschen mit Fug und Recht leugnen – die Rolle des ŠKODA Yeti in der Geschichte des tschechischen Automobilherstellers ist jedoch unbestritten. Mit diesem Fahrzeug, das längst zum Klassiker avanciert ist, eröffnete sich ŠKODA das Feld der SUV und lieferte die Blaupause für heutige Modelle wie den Kamiq, Karoq oder Kodiaq. Die Premiere fand im Jahr 2009 statt und der Titel als „Auto des Jahres“ ließ nicht lange auf sich warten. 2013 und 2015 wurde der ŠKODA Yeti überarbeitet und 2017 eingestellt. Bis heute sind die Gebrauchtfahrzeuge überaus beliebt und befinden sich größtenteils auf einem exzellenten technischen Stand. Mehr als 600.000 Mal wurde der Yeti verkauft und folgt man dem bekannten Moderator der TV-Sendung „Top Gear“, Jeremy Clarkson, so handelte es sich zeitweise um das „beste Auto der Welt“.

Daten und Fakten zum ŠKODA Yeti

Der ŠKODA Yeti war seinerzeit als „Midsize-SUV“ bekannt, ließe sich jedoch nach heutigen Maßstäben eher in den Kompaktbereich einordnen. In der Länge bringt es das Modell auf 4,28 Meter, Breite und Höhe liegen bei 1,79 Meter und 1,69 Meter. Aus der fast quadratischen Bauweise ergibt sich ein bemerkenswertes maximales Ladevolumen von 1.760 Liter. Ein Pluspunkt ist dabei die Ladekante, die nur 72 Zentimeter hoch angebracht wurde und die Möglichkeit, den Boden des Kofferraums in der Höhe einzustellen. Beim Wendekreis zeigt sich der ŠKODA Yeti stadttauglich und begnügt sich mit 10,60 Meter.

Unter der Motorhaube des ŠKODA Yeti arbeiten sowohl Diesel- als auch Benzinaggregate. Je nach Baujahr gelangen zwischen 105 und 170 Pferdestärken auf den Asphalt oder die Holperpiste. Letztere kann problemlos befahren werden, da der ŠKODA Yeti auf Wunsch auch über einen Allradantrieb anstelle des sonst obligatorischen Vorderradantriebs verfügt. Das Getriebe ist wahlweise manuell oder automatisch und in der Topmotorisierung beschleunigt der ŠKODA Yeti in gerade einmal 8,4 Sekunden auf 100 km/h.

Ausstattung des ŠKODA Yeti

Der ŠKODA Yeti hat Ecken und Kanten und steht auch dazu. Ein „Raubein“ ist das Fahrzeug deshalb noch lange nicht, denn die Ausstattung ist eher als komfortabel zu bezeichnen. Wer möchte, gönnt sich ergonomisch geformte Sportsitze oder baut im hinteren Bereich den mittleren Sitz aus, um mehr Platz für die mitfahrenden Personen zu schaffen. Natürlich verfügt der Yeti über automatische Fensterheber und auch an eine Klimaanlage wurde gedacht. Bemerkenswert ist das Vorhandensein von LED-Scheinwerfern, die auf Wunsch durch Bi-Xenon-Technik ersetzt werden können. Des Weiteren arbeitet das Fahrzeug in einer speziellen Outdoor-Variante mit einem Unterfahrschutz und eine Haldex-Kupplung. Damit nicht genug, denn Fahrten außerhalb der Straße werden von einem eigenen Assistenten unterstützt und auch an eine elektronische Differenzialsperre (EDS) und eine Motorschleppmomentregelung (MSR) wurde gedacht.

Extras des ŠKODA Yeti

Wer seinen Yeti vor allem als rundum sicheres und praktisches Stadtgefährt nutzen möchte, erfreut sich an einem Parkassistenten mit Rückfahrkamera und einer automatischen Parklückenerkennung mitsamt Einlenken. Das System ist so ausgereift, dass es sogar waagerecht wie senkrecht zur Fahrbahn funktioniert. Weitere Extras sind das umfassende Infotainment, das natürlich auch ein Smartphone mitsamt mobilem Internet integriert und ein weit entwickeltes Soundsystem. Zuletzt lässt der ŠKODA Yeti auf Wunsch die Sonne rein – zumindest dann, wenn das Panoramaglasdach geöffnet wird.

Unsere Kfz-Profis haben ein perfektes Gespür für Ihre Bedürfnisse und beraten Sie gerne in allen Detailfragen rund um den Kauf Ihres ŠKODA Yeti. Bei uns können Sie Ihren Wunschwagen wahlweise als fabrikneues Modell nach Ihren Wünschen konfigurieren oder aus einem attraktiven Angebot fertig ausgestatteter Fahrzeuge wählen. Sichern Sie sich Ihren ŠKODA Yeti nach einer ausführlichen Beratung und freuen Sie sich über unsere niedrigen Preise sowie unsere kundenfreundlichen Finanzierungsangebote. Wir verzichten grundsätzlich auf eine Anzahlung und geben Ihnen die Möglichkeit, die Kosten Ihres ŠKODA Yeti in Form von niedrigen Monatsraten zu begleichen. Nutzen Sie außerdem die Chance, Ihren bisherigen Wagen nach einer fairen Bewertung bei uns in Zahlung zu geben. Sie werden sich wundern, wie viel ihr „alter“ Begleiter noch wert ist.