Schließen

VW T-Cross Neuwagen | Lieferservice nach Berlin

VW T-Cross Neuwagen in Berlin – ein hochmobiler Blickfang

Sie wollen alles, was die neueste VW T-Cross Generation zu bieten hat – um erstklassige Mobilität in Berlin zu genießen? Dann gönnen Sie sich einen Neuwagen mit viel PS und allen hochmodernen Assistenzsystemen und Extras, die Autofahrerherzen höherschlagen lassen. Ein fabrikfrischer VW T-Cross ist ihr idealer Begleiter sowohl in der Stadt als auch auf der Landstraße – umweltfreundlich, robust und ein echter Hingucker in allen Verkehrslagen. Holen Sie sich Ihren neuen Hochglanzwagen bei Meyer Automobile und nutzen Sie die Chance, ihr maßgeschneidertes Auto nach Ihrem eigenen Gusto zu konfigurieren. Egal für welchen Motor, welche Ausstattung und welche Lackierung Sie sich entscheiden – Sie bekommen Innovation in Spitzenqualität. Oder träumen Sie davon, gleich mit Ihrem Neuwagen auf den Straßen von Berlin und Umgebung durchzustarten? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen unsere attraktive Auswahl an fertig ausgestatteten und besonders preisgünstigen VW T-Cross.

AKTUELLE VW T-Cross Neuwagen TOP ANGEBOTE

Aus Berlin auf zu Meyer Automobile

Mehr als 3,7 Millionen Menschen leben in Berlin und damit in einer der größten Städte Europas. Die deutsche Hauptstadt befindet sich im Zentrum einer Metropolregion, zu der auch weite Teile des Landes Brandenburg gehören und die rund sechs Millionen Einwohner zählt. Seit vielen Jahrhunderten ist die Stadt an Spree und Havel eine Hauptstadt, zunächst von Preußen, später dann Deutschlands. Die erste urkundliche Erwähnung fand im 13. Jahrhundert statt und es dauerte nicht mehr lang bis Berlin Teil des Handelsbundes der Hanse wurde. Ihren Aufstieg zur Weltmetropole begann die Stadt Berlin im 17. Jahrhundert parallel zum zunehmenden Einfluss Preußens. So wurden einerseits Menschen aus ganz Europa als Einwanderer willkommen geheißen, andererseits früh der Fokus auf die Industrialisierung gelegt. Unterwegs in Berlin besichtigt man unter anderem das Brandenburger Tor und die daran anschließende Prachtstraße Unter den Linden. Ebenfalls lohnen sich der Alexanderplatz sowie der Kurfürstendamm im Westen der Stadt. An Schlössern sind Charlottenburg sowie das Stadtschloss zu erwähnen und zum Ausgehen eignen sich unter anderem Kreuzberg und Charlottenburg.

Auch ökonomisch ist Berlin mit Riesenschritten auf dem Weg, zu einer richtigen Hauptstadt zu werden. Vor allem junge Unternehmen aus dem IT-Bereich oder auch aus der Biotechnologie siedeln sich in der Stadt, deren Start-Up-Szene zu den lebendigsten Europas gehört. Die Deutsche Bahn hat ihren Sitz in Berlin und auch ein Motorradhersteller sowie ein bekannter Chemiekonzern stammen aus der Stadt. Besonders relevant sind die vielen Verlage, Verbände und die Kulturszene. Anbindungen existieren über den Flughafen, diverse Fernbahnhöfe und die Autobahnen A10 und A100 als Stadtringe mit Anknüpfungspunkten in allen Himmelsrichtungen.

Auch für Kundinnen und Kunden aus der Hauptstadt eignet sich Meyer Automobile als verlässlicher Automobilpartner. Sie erreichen uns schnell via Autobahn und noch schneller im Internet. Unser Unternehmen existiert seit 1990 und schreibt seit dieser Zeit Kundenbindung und -service groß. Hierzu gehört auch, dass wir ein Angebot von mehr als 1.000 Fahrzeuge bereithalten und auf Wunsch gerne zu Ihnen nach Hause liefern. Einfach und schnell und natürlich zu günstigen Preisen.

Der VW T-Cross ist das kleinste SUV seines Herstellers. Abzulesen ist dies allein schon aufgrund der geteilten Plattform mit dem Kleinwagen Polo, dem modularen Querbaukasten A0. 2019 ertönte der Startschuss für den T-Cross, der noch ein gutes Stück kleiner als der T-Roc daherkommt. Einmal mehr gelingt Volkswagen mit diesem Modell die sprichwörtliche Quadratur des Kreises: auf der einen Seite ist das Fahrzeug klein und wendig, andererseits vermisst man jedoch keinerlei Komfort. Hinzu kommen jede Menge ungewöhnliche Lackierungen und eine erhöhte Bodenfreiheit. Ein Lifestyle-Fahrzeug? Vielleicht, aber eines, das zudem durch Solidität punktet.

Daten und Fakten rund um den VW T-Cross

4,11 Meter misst der VW T-Cross und lotet damit die Grenzen zwischen der Klasse der Kleinwagen und der Kompaktklasse aus. Dabei schlagen eine Breite von 1,76 Meter und 1,59 Meter Höhe zu Buche, womit sich das SUV als regelrechter Lademeister erweist. In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies 455 Liter reines Kofferraumvolumen und stolze 1.281 Liter bei Addition des hinteren Sitzraums durch Umklappen der Rücksitze. Letztere lassen sich auch um 14 Zentimeter verschieben und sind zudem im Verhältnis 40 zu 60 geteilt. Erstaunlich ist angesichts dieses üppigen Platzangebots der schlanke Wendekreis von 10,60 Meter, der die Tauglichkeit für die Innenstadt unterstreicht.

Angetrieben wird der VW T-Cross mit sparsamen Benzin- und Dieselmotoren. Abzurufen ist ein Leistungsspektrum zwischen 95 und 150 Pferdestärken, wobei die Kraftübertragung entweder manuell oder über eine Sieben-Gang-DSG-Automatik erfolgt. Wer möchte, entscheidet sich für eine sportliche Ausführung und bringt es mit dieser auf einen Normsprint auf 100 km/h in 7,8 Sekunden. Gefahren wird mit Frontantrieb, die Endgeschwindigkeit beträgt 220 km/h.

Komfort des VW T-Cross

Im Innenraum des VW T-Cross geht es alles, außer gewöhnlich zur Sache. Da ist zum Beispiel die erhöhte Sitzposition, die den Charakter als SUV unterstreicht. Da ist aber auch das Armaturenbrett, das mit Dekorelemente in unterschiedlichen Farben versehen werden kann. Kunterbunt treibt es der T-Cross auch bei Lackierung und Felgen und natürlich kommen Individualisten angesichts des virtuellen Cockpits auf ihre Kosten. Wer möchte, nutzt die Navigation in Echtzeit und bezieht dabei die Daten aus der mobilen Internetverbindung des Smartphones mit ein. Der Vorteil liegt auf der Hand, denn neben Staus werden so auch Tankstellen, Restaurants und all die anderen wichtigen Orte in der Umgebung angezeigt. Weitere Annehmlichkeiten bestehen in einem Spurwechsel- und Spurhalteassistenten sowie einer Geschwindigkeitsbegrenzung mit integrierter Abstandsfunktion.

Besonderheiten des VW T-Cross

Smartphones werden im T-Cross induktiv aufgeladen und wer es so richtig krachen, pardon: klingen lassen möchte, entscheidet sich für ein Soundsystem aus der Reihe „beats“. Abgerundet wird der enorme Komfort von einem Parkassistenten mit Rückfahrkamera und Vorab-Erkennung geeigneter Parklücken, einer Erkennungsfunktion für Tote Winkel, eCall als Notrufsystem und einen Aufmerksamkeitsassistenten. Des Weiteren verfügt das Modell auch über die Möglichkeit, das Fernlicht automatisch ein- und auszuschalten.

Als Ihr kompetenter Ansprechpartner vor Ort beraten wir Sie transparent und ausführlich in allen Fragen rund um Ihren Neuwagenkauf. Gerne erläutern wir Ihnen die Vorteile und Funktionsweise der einzelnen Extras – damit Sie kein Highlight der neuesten Modellgeneration verpassen. Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, kommen wir Ihnen auch bei der Finanzierung großzügig entgegen: Bei uns genießen Sie die Möglichkeit, zu einem überaus günstigen Preis und zu festen monatlichen Raten einzusteigen – ganz ohne Anzahlung, auf die wir gerne zu Ihren Gunsten verzichten. Indem Sie uns Ihren vorhandenen Gebrauchtwagen in Zahlung geben, können Sie den Preis ihres VW T-Cross Neuwagens in Berlin zusätzlich senken. Sprechen Sie uns an, damit wir gemeinsam eine ökonomisch attraktive Lösung finden.