Schließen

Seat Arona Gebrauchtwagen | Lieferservice nach Brandenburg

Seat Arona Gebrauchtwagen in Brandenburg – Preisgünstige Mobilität mit Vertrauenssiegel

Sie suchen einen erstklassigen Seat Arona Gebrauchtwagen in Brandenburg? Dann sind Sie bei Meyer Automobile genau an der richtigen Adresse. Wir sind seit über 28 Jahren Ihr Mobilitäts-Spezialist in der Region – und weithin bekannt für unserer Seriosität beim Handel mit gebrauchten Fahrzeugen. Aus diesem Grund durchlaufen sämtliche angekauften Wagen einen umfangreichen Werkstatt-Check und werden ausschließlich mit erstklassigen Ersatzteilen auf Vordermann gebracht. So auch Ihr Seat Arona, der an unserem Standort in Brandenburg in garantiert tadellosem Zustand auf Sie wartet. Überzeugen Sie sich von der herausragenden Qualität unseres breitgefächerten Angebots an Seat Arona Gebrauchtwagen und wählen Sie Ihren künftigen Begleiter aus einer attraktiven Vielzahl unterschiedlich ausgestatteter und lackierter Fahrzeuge mit jüngerem oder älterem Baujahr.

Wir beraten Sie kompetent bei der Kaufentscheidung – und sind jederzeit bereit, unsere langjährige Expertise in Sachen Seat Arona für Sie in die Waagschale zu werfen. Profitieren Sie von unserer kompromisslosen Transparenz und freuen Sie sich über unsere kundenfreundlichen Finanzierungsangebote. Wir verlangen keinerlei Anzahlung von Ihnen – es sei denn in Gestalt Ihres aktuellen Wagens, den Sie uns gerne zum fairen Preis überlassen dürfen. Den Rest der Kaufsumme begleichen Sie in bequemen Monatsraten, deren Höhe wir selbstverständlich individuell mit Ihnen besprechen. Wenn es darum geht, Ihren Geldbeutel zu schonen, gibt es in Brandenburg kaum einen besseren Anbieter. Testen Sie unser Entgegenkommen – und machen Sie sich auf eine positive Überraschung gefasst.

Meyer Automobile – automobile Vielfalt für Brandenburg an der Havel

72.000 Einwohner machen Brandenburg an der Havel zur drittgrößten Stadt des gleichnamigen Bundeslandes. Die Namensgebung ist natürlich kein Zufall, denn die Stadt Brandenburg gilt gleichzeitig als die „Wiege der Mark“ und damit die Keimzelle des heutigen Bundeslandes. Bereits im zehnten Jahrhundert siedelten Menschen auf der heutigen Dominsel und Brandenburg an der Havel wurde schnell zum Bistum. Im Jahr 1170 wurden die Stadtrechte verliehen bzw. Brandenburg an der Havel erstmals als Stadt erwähnt und bald folgte die Mitgliedschaft in der Hanse. Über lange Jahre befand sich hier das Zentrum der Region und eine der wichtigsten Städte, was durch einen frühen Eisenbahnanschluss und die Ansiedlung zahlreicher Industrieunternehmen unterstrichen wurde. An Sehenswürdigkeiten sind vor allem die Dominsel sowie der See zu erwähnen. Des Weiteren existiert ein altes Rathaus mit einem imposanten Roland und auch die mittelalterliche Stadtbefestigung ist noch in weiten Teilen erhalten.

Ökonomisch war Brandenburg an der Havel lange eine florierende Industriestadt. Hier wurden sowohl Lastwagen als auch Flugzeuge hergestellt, doch nach der Wende des Jahres 1990 blieben lediglich ein Hersteller für Getriebe sowie Unternehmen aus dem Maschinenbau, der Eisenbahnausrüstung sowie in Produzent von Elektrostahl übrig. Die Verkehrsverbindungen der Stadt Brandenburg an der Havel werden über die Autobahn A2 sowie die B1 und B102 übernommen. Für Bahnfahrer existieren sowohl regionale Verbindungen als auch vereinzelte Anbindungen an das ICE-Netz.

Für Brandenburg an der Havel ist Meyer Automobile ein erstklassiger Ansprechpartner, wenn es um den Kauf eines Neufahrzeugs oder Gebrauchtwagens geht. Unser Unternehmen liegt verkehrsgünstig an den Autobahnen A14 und A2 und überzeugt durch seine enorme Auswahl sowie einen Lieferservice direkt zu Ihnen nach Hause. Seit mehr als 30 Jahren schreiben wir Beratung und Kompetenz groß und sind längst auch im Internet zu finden. Profitieren Sie von unseren Top-Preisen und lernen Sie uns kennen.

Mit dem Arona ist auch Seat in der Klasse der Mini-SUV angekommen. Die Rede ist vom Schwestermodell des ŠKODA Kamiq und des T-Cross von Volkswagen und somit einem Fahrzeug, das auf ein- und derselben Plattform wie der VW Polo basiert. Auf dem Markt ist der Seat Arona seit 2017 und schon die Art und Weise, wie das Modell erstmals gezeigt wurde, ließ Ungewöhnliches erahnen. Der Hersteller nutzte vor allem das Internet, um für Furore zu sorgen und wählte zudem den Firmenstandort Martorell anstelle von Automobilmessen. Bemerkenswert ist die dynamische Formgebung mitamt dreieckiger Tagfahrlichter. Nicht nur deshalb wurde das Modell mit einem „Connected Car Award“ und einem „red dot design award“ ausgezeichnet und beherrscht spielerisch die fließenden Übergänge zwischen dem SUV- und dem Coupébereich.

Daten und Fakten zum Seat Arona

Vier Meter und 14 Zentimeter stehen auf dem Datenblatt des Seat Arona. Die Länge reicht für die Innenstadt vollkommen aus und bei 1,78 Meter Breite und einer Höhe von 1,55 Meter passen bis zu fünf Erwachsene in den Innenraum. Beeindruckend ist der Radstand von 2,57 Meter und der Kofferraum, der bei 400 Liter liegt. Drei Mal so groß ist die maximale Ladefläche, die durch Umklappen der grundsätzlich teilbaren Rücksitze entsteht. So geräumig der Seat Arona auch ist: ein Wendekreis von 10,60 Meter unterstreicht dann doch wieder seinen Charakter als Mini-SUV und seine Eignung für die Innenstadt.

Die Motorisierung des Seat Arona stammt entweder aus dem Benziner- oder Dieselregal und sogar ein Erdgasantrieb ist zu haben. Gefahren wird entweder mit Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe oder manuelle Schaltung und stets mit Frontantrieb. Das Leistungsspektrum wird mit 90 bis 150 PS angegeben und wer sich für die Topmotorisierung entscheidet, kann bis zu 210 km/h schnell sein und in nur 8,2 Sekunden auf 100 km/h gelangen. Sportlich.

Ausstattung des Seat Arona

In der Ausstattung gibt sich der Arona keinerlei Blöße und fährt auf Augenhöhe mit seinen größeren Geschwistern wie dem Ateca oder auch dem Tarraco. In mancherlei Hinsicht geht das kleine Modell sogar einen Schritt weiter, wie sich anhand der wasch- und wendbaren Sitzbezüge zeigt. Auch arbeitet das SUV mit der so genannten „Connectivity Box“ und damit einer praktischen Verstärkung des GSM-Signals zum mobilen Telefonieren oder auch den Empfang mobiler Internetdaten. WLAN sorgt für die Integration mobiler Geräte und das Navigieren erfolgt in Echtzeit. Ebenfalls ist der Seat Arona in der Lage, Musik zu streamen. Die Anzeigen sind durchweg digital.

Extras des Seat Arona

Ein weiterer Pluspunkt des Seat Arona liegt in dessen zahlreichen Assistenzsystemen und damit einhergehend dem hohen Sicherheitsniveau. Euro-NCAP vergab fünf Sterne im Crashtest und neben einer Multikollisionsbremse existieren auch Müdigkeitswarner und ACC. Auch ist der Seat Arona in der Lage, die Geschwindigkeit exakt einzuregeln und warnt vor Fahrzeugen, die unvermittelt im Toten Winkel auftauchen. Weitere Extras sind ein Ausparkassistent und Parkassistent und eine Berganfahrunterstützung oder anders formuliert bleiben so gut wie keine Wünsche offen.