Opel Zafira Jahreswagen | Lieferservice nach Leipzig

Opel Zafira Jahreswagen – die kluge Mobilitätslösung für Leipzig

Ein Opel Zafira Jahreswagen von Meyer Automobile ist die perfekte Wahl für jeden, der sich viel Qualität für wenig Geld wünscht – und mit ökonomischem Mehrwert in Leipzig und Umgebung unterwegs sein will. Sie erhalten ein fast neues Fahrzeug, dessen Erstzulassung maximal 12 Monate zurückliegt. Das bedeutet: Sie müssen kaum Verschleißerscheinungen in Kauf nehmen – zumal sich das Modell durch seine ausgesprochene Robustheit und seinen besonders hohen Werterhalt auszeichnet. Da unsere Kfz-Meister jeden Opel Zafira Jahreswagen dennoch bis ins kleinste Detail prüfen, dürfen Sie mit einem tadellosen und hochwertig aufbereiteten Fahrzeug rechnen. Doch Sie müssen dafür nicht annährend so tief in die Tasche greifen wie beim Kauf eines fabrikneuen Autos. Nutzen Sie die Chance und entdecken Sie das beste und preisgünstigste Angebot an Opel Zafira Jahreswagen, das in Leipzig und Umgebung zu finden ist.

AKTUELLE Opel Zafira Jahreswagen TOP ANGEBOTE

Opel
Zafira 1.6 Turbo Innovation LED/Navi/SHZ/Pano/Ka

EU-Fahrzeug Jahreswagen 20311 Sofort lieferbar
Preisvorteil 46% 1
40.300,- € 1
21.930,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.07.2019
Motor: 100 kW (136 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 6.210 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Blau
D Euro 6 D_TEMP
Verbrauch kombiniert: 7,7 l/100km * | CO² kombiniert: 177 g/km *

Mit dem Opel Zafira wurde über 20 Jahre die Klasse der Kompaktvans perfekt interpretiert. Das Fahrzeug debütierte im Jahr 1999 und wurde bis 2019 gebaut. Als Nachfolger gilt der Zafira Life, der allerdings ein gutes Stück größer ausfällt und zudem auf einer gänzlich anderen Plattform basiert. Angeboten wurde der Zafira in drei Generationen, wobei die letzte Auflage bereits 2011 auf den Markt kam. Kennzeichnend war zunächst die Bezeichnung als Zafira Tourer, wobei der Namenszusatz mit dem Facelift des Jahres 2016 wegfiel. Besonders beliebt am Zafira war und ist das Flex7-Sitzsystem der ersten beiden Generationen, die auch als Siebensitzer zu haben waren.

Der Opel Zafira in Zahlen

In der dritten Generation brachte es der Opel Zafira auf eine Länge von 4,66 Meter bei 1,88 Meter Breite und war bis zu 1,69 Meter hoch. Wie es sich für einen familientauglichen Van gehört, erwies sich auch dieses Modell als regelrechtes Raumwunder. Der Laderaum liegt selbst bei voller Besetzung mit fünf Sitzen bei 710 Liter und lässt sich durch Umklappen bzw. Ausbau der hinteren Sitze auf bis zu 1.860 Liter erweitern. Wohlgemerkt: in den älteren Ausführungen ist das Fahrzeug auch als Siebensitzer zu haben, wobei dies ein wenig zu Lasten des Stauraums geht. Bemerkenswert ist die niedrige Ladekante von gerade einmal 65 Zentimetern. Ebenfalls praktisch sind die vielen Staufächer und Ablagen und ein Flexrail-System für den vorderen Bereich sowie der ausziehbare Fahrradträger am Heck.

Die Motoren des Opel Zafira waren und sind vielfältig. Allein in der dritten Generation standen eine ganze Reihe an Benzin- und Dieselmotoren zur Auswahl, die sich teilweise auch für den Betrieb mit Autogas eignen. Die Leistung beginnt bei 120 PS und lässt sich bis auf 200 PS steigern. Gefahren wird stets mit Frontantrieb und wie bei den Dieselausführungen erfolgt die Kraftübertragung wahlweise manuell oder über eine Automatik. Die Diesel wiederum, bringen zwischen 110 und 195 Pferdestärken auf den Asphalt.

Interieur des Opel Zafira

Wenn es um die Zahl der Assistenzsysteme geht, so landet der Opel Zafira ganz sicher auf einem der vorderen Plätze seines Segments. Da ist zum Beispiel ein Tempomat mit automatischem Abstandshalter zum vorausfahrenden Fahrzeug oder auch ein Notbremsassistent. Ebenfalls verfügt das Modell über ein intelligentes Lichtsystem und wird mancherorts als regelrechte fahrende Lounge bezeichnet. Selbstverständlich genießt man in dem geräumigen Modell auch die Vorzüge eines Panoramadachs sowie einer Panorama-Windschutzscheibe, die bis ins Dach gezogen wird. Auch mit an Bord ist ein LED-Tagfahrlicht sowie Rückleuchten in LED-Technik.

Extras des Opel Zafira

Unter den Extras des Opel Zafira befindet sich auch ein markentypisches Highlight. Die Rede ist von den ergonomischen Sitzen, die in enger Zusammenarbeit mit der Aktion Gesunder Rücken e.V. erarbeitet wurden. Natürlich lassen sich die Vordersitze ebenso beheizen wie das Lenkrad, das in Leder ausgeführt wurde. Wer mit dem Opel Zafira unterwegs ist, integriert auf Wunsch das Smartphone in die Navigation und gelangt so mit Echtzeit-Informationen an sein Ziel. Ebenfalls lassen sich mobile Geräte via USB ankoppeln und entsprechend auch aufladen. Zuletzt trumpft der Opel Zafira auch mit einer Frontkamera, einem Toter-Winkel-Warner und natürlich Rückfahrkamera und Parkassistenten auf. Das Fahrzeug war bis zuletzt „state of the art“.

Wir von Meyer Automobile versprechen Ihnen eine attraktive Auswahl an unterschiedlich ausgestatteten und lackierten Top-Fahrzeugen für jeden Geschmack – allesamt sofort verfügbar, damit die Straßen in und um Leipzig nicht lange auf Sie warten müssen. Vertrauen Sie unserer über 28-jährigen Händlererfahrung und nutzen Sie unsere verlockenden Finanzierungsangebote, die Ihre finanzielle Belastung so gering wie möglich halten. Wie wäre es, wenn Sie uns Ihr Altfahrzeug zu einem guten Preis verkaufen und die Kosten Ihres Opel Zafira Jahreswagens dadurch enorm verringern? Den Rest zahlen Sie in Form von niedrigen Monatsraten, die Ihnen kaum auf der Tasche liegen und viel Spielraum für andere Ausgaben lassen. Besuchen Sie Ihr Top-Autohaus in Leipzig und lassen Sie uns gemeinsam verschiedene Finanzierungsoptionen ausloten. Wir legen uns ins Zeug, damit Ihr Jahreswagen-Kauf zur rundum erfreulichen Angelegenheit wird.