Schließen

ŠKODA Octavia Tageszulassung | Lieferservice nach Leipzig

ŠKODA Octavia Tageszulassung in Leipzig – Ein Neuwagen zum Schnäppchenpreis

Mit einer ŠKODA Octavia Tageszulassung erhalten Sie einen Neuwagen zum Preis eines erstklassigen Gebrauchtwagens – und gehören auf diese Weise mit Sicherheit zu den cleversten Autokäufern in Leipzig. Sie wollen, dass wir ihnen den Trick verraten? Nichts leichter als das: Wir verwandeln Ihr fabrikneues Fahrzeug auf dem Papier in ein gebrauchtes Auto, in dem wir es der Form halber für genau einen Tag auf uns anmelden, aber nicht bewegen. Für Sie ändert sich dadurch rein gar nichts – mit Ausnahme des Preises, der nicht annährend so hoch ist wie der eines herkömmlichen Neuwagens. Mithilfe des Tageszulassungs-Verfahrens können wir ihnen tatsächlich zweistellige Rabatte auf einen top-ausgestatteten und hocheffizienten ŠKODA Octavia der neusten Generation geben – damit Sie die Jungfernfahrt durch Leipzig. Und Umgebung mit umso mehr Leichtigkeit genießen.

AKTUELLE ŠKODA Octavia Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Meyer Automobile – wenn es in Leipzig ums Auto geht

592.000 Einwohner machen Leipzig – hinter Berlin – zur größten Stadt der neuen Bundesländer. Der Ort liegt am nordwestlichen Rand des Bundeslandes Sachsen und damit im Zentrum des Ballungsraumes Mitteldeutschland mit mehr als 6,8 Millionen Einwohnern. Kennzeichnend für die Region ist der enge Zusammenhang mit Städten aus anderen Bundesländern wie Halle an der Saale oder auch Orte innerhalb Thüringens. Bekannt ist Leipzig seit eh und je als Zentrum des Handels, was auch schon im elften Jahrhundert der Fall war. Gegründet wurde die Stadt 1165 und schon 1190 fand hier die erste Messe statt. Auch in den kommenden Jahrhunderten sollte Leipzig eine Messestadt bleiben und ist dies bis heute geblieben. Weitere Popularität erwuchs aus den Aufenthalten der Komponisten Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy sowie der alten Universität, die zu den ersten Gründungen auf deutschem Boden gehörte.

Das heutige Leipzig ist einerseits eine Messestadt, andererseits aber auch ein lebendiger Standort für die Automobil- und Elektronikindustrie. Die Unternehmenskultur wird zudem vom Maschinenbau, der Herstellung von Kugel- und Rollenlagern sowie Innovationsbranchen wie der IT oder auch Energiewirtschaft und Finanzen geprägt. Verkehrsanbindungen existieren sowohl über den bedeutenden Flughafen, der zur Ansiedlung vieler Logistikkonzerne führte, als auch über die Autobahnen A9, A14 und A38. Des weiteren wird das Stadtgebiet von sechs Bundesstraßen durchzogen und der Bahnhof gilt als größter Kopfbahnhof Europas.

Meyer Automobile und Leipzig – das passt einfach zusammen. Unser Unternehmen entstand im Jahr 1990 und mauserte sich schnell vom kleinen Händler zu einem der umsatzstärksten Anbieter der Region. Mitverantwortlich für unseren andauernden Aufschwung sind die große Hingabe und die einzigartige Beratungskompetenz sowie unser Lieferservice direkt vor Ihre Haustür. Hinzu kommt, dass wir bei Meyer schon früh das Internet als Vertriebs- und Informationskanal entdeckt haben und somit viele zusätzliche Pluspunkte bieten. Günstige Preise verstehen sich dabei von selbst.

Der ŠKODA Octavia ist das meistverkaufte Fahrzeug seines Herstellers und auch innerhalb der Kompaktklasse einer der Verkaufshits. Die Rede ist von der Auflage des Jahres 1996, die sich mittlerweile in der dritten Modellgeneration befindet und zuletzt 2017 gründlich überarbeitet wurde. Notwendig ist der Hinweis, weil der tschechische Autobauer mit dem ŠKODA Octavia eine Tradition wiederbelebt, die auch schon in den späten 1950er Jahren existierte. Alles andere als traditionell sind jedoch die Maße des Octavia. Mancherorts wird das Fahrzeug bereits in der Mittelklasse eingeordnet und in puncto Raumangebot handelt es sich um eine echte Sensation im Kompaktbereich. Dabei basiert auch der ŠKODA Octavia auf derselben Plattform wie der VW Golf, interpretiert diese jedoch deutlich geräumiger. Seit 2005 landete der ŠKODA Octavia in den Verkaufscharts wieder auf dem ersten Platz unter den Importfahrzeugen und setzte sich zudem oftmals in Vergleichen gegen die Konkurrenz durch.

Der ŠKODA Octavia in Zahlen

4,66 Meter bzw. 4,69 Meter misst der ŠKODA Octavia in der Länge und überragt damit alle anderen Vertreter der Kompaktklasse. Dabei ist das Fahrzeug 1,81 Meter breit und bis zu 1,48 Meter hoch. Dass sich aus den Abmessungen ein beeindruckender Laderaum ergibt, versteht sich von selbst. In Zahlen ausgedrückt, liegt dieser bei 610 Litern reinem Kofferraumvolumen und rekordverdächtigen 1.740 Liter bei umgeklappten Rücksitzen. Das Sensationelle an diesen Werten ist das Zustandekommen trotz eines Wendekreises, der mit gerade einmal 10,50 Meter angegeben wird. Ebenfalls sensationell ist das Leergewicht, das bei 1.150 Kilogramm beginnt und durch die Verwendung spezieller Stahlsorten in den Keller gedrückt werden konnte.

Angetrieben wird der ŠKODA Octavia sowohl von Benzin- wie von Dieselmotoren. Dabei stehen zwischen 115 und 245 PS zur Verfügung, die je nach Modell über ein manuelles Schaltgetriebe oder eine Automatik auf die Straße gelangen. In den Topmotorisierungen bietet der ŠKODA Octavia auch einen Allradantrieb an Stelle des sonst gesetzten Frontantriebs. Ein technisches Highlight und der ideale Spritsparer hört auf den Namen ACT. Dahinter verbirgt sich das aktive Zylindermanagement des Herstellers und die Möglichkeit, einzelne Zylinder kurzerhand abzuschalten, wenn diese nicht benötigt werden.

Ausstattung des ŠKODA Octavia

Naiv formuliert, ließe sich behaupten, dass der ŠKODA Octavia fast von selbst fährt. Die Rede ist natürlich von den zahlreichen Assistenzsystemen, die die hohe Attraktivität des Fahrzeugs unterstreichen. Die Spur wird selbstverständlich stets gehalten und auch der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug sowie das einmal gewählte Tempo bleiben auf Wunsch gleich. Des Weiteren beobachtet der ŠKODA Octavia mit dem Rear Traffic Alert das Geschehen hinter dem Fahrzeug und erkennt und meldet Fahrzeuge, die im toten Winkel auftauchen. Auch Teil der Ausstattung ist ein City-Notbremsassistent mit Erkennung von Fußgängern und wenn einmal ein Unfall passiert, verhindert der „Crew Protect Assist“ Schlimmeres.

Extras des ŠKODA Octavia

Neben der Sicherheit, wird auch der Komfort beim ŠKODA Octavia groß geschrieben. Geöffnet und geschlossen wird der Kompakte über eine Fernbedienung mit der sich auch die individuellen Einstellungen für Sitz, Lenkrad und Spiegel sowie das adaptive Fahrwerk abrufen lassen. Wer ein Smartphone integrieren möchte, kann dies problemlos tun und dabei den acht Zoll großen Touchscreen als Bedienelement und Anzeige nutzen. Vorteilhaft ist dies unter anderem in der Navigation, die aktuelle Staumeldungen und andere Informationen integriert. Zuletzt trumpft der ŠKODA Octavia mit den markentypischen „Simply clever“- Details wie einer LED-Taschenlampe im Kofferraum oder auch dem Eiskratzer auf der Innenseite des Tankdeckels auf.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich ein nagelneues Spitzenauto mit innovativen Assistenzsystemen, Extras und sensationellem Sparbonus zu sichern. Wir von Meyer Automobile haben stets mehrere ŠKODA OctaviaTageszulassungen im Angebot, so dass Sie zwischen verschiedenen attraktiven Gesamtpaketen wählen und auf Wunsch gleich in Ihren Neuwagen einsteigen können. Unkomplizierter geht es kaum – zumal wir Ihnen auch bei der Finanzierung bequeme und kundenfreundliche Lösungen anbieten. Freuen Sie sich über die Möglichkeit, die Kosten Ihrer ŠKODA OctaviaTageszulassung auf viele geldbeutelschonende Monatsraten zu verteilen – nach Absprache gerne ohne jede Bar-Anzahlung. Zudem sind wir gerne bereit, Ihren bisherigen Wagen zu einem fairen Preis anzukaufen und die Summe auf den Preis Ihrer ŠKODA OctaviaTageszulassung anzurechnen. Sichern Sie sich optimale Konditionen in Leipzig – damit Ihr Neuwagenkauf so günstig wie möglich wird.