Schließen

Audi A1 Tageszulassung | Lieferservice nach Osnabrück

Audi A1 Tageszulassung in Osnabrück – Ein Neuwagen zum Schnäppchenpreis

Mit einer Audi A1 Tageszulassung erhalten Sie einen Neuwagen zum Preis eines erstklassigen Gebrauchtwagens – und gehören auf diese Weise mit Sicherheit zu den cleversten Autokäufern in Osnabrück. Sie wollen, dass wir ihnen den Trick verraten? Nichts leichter als das: Wir verwandeln Ihr fabrikneues Fahrzeug auf dem Papier in ein gebrauchtes Auto, in dem wir es der Form halber für genau einen Tag auf uns anmelden, aber nicht bewegen. Für Sie ändert sich dadurch rein gar nichts – mit Ausnahme des Preises, der nicht annährend so hoch ist wie der eines herkömmlichen Neuwagens. Mithilfe des Tageszulassungs-Verfahrens können wir ihnen tatsächlich zweistellige Rabatte auf einen top-ausgestatteten und hocheffizienten Audi A1 der neusten Generation geben – damit Sie die Jungfernfahrt durch Osnabrück. Und Umgebung mit umso mehr Leichtigkeit genießen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich ein nagelneues Spitzenauto mit innovativen Assistenzsystemen, Extras und sensationellem Sparbonus zu sichern. Wir von Meyer Automobile haben stets mehrere Audi A1Tageszulassungen im Angebot, so dass Sie zwischen verschiedenen attraktiven Gesamtpaketen wählen und auf Wunsch gleich in Ihren Neuwagen einsteigen können. Unkomplizierter geht es kaum – zumal wir Ihnen auch bei der Finanzierung bequeme und kundenfreundliche Lösungen anbieten. Freuen Sie sich über die Möglichkeit, die Kosten Ihrer Audi A1Tageszulassung auf viele geldbeutelschonende Monatsraten zu verteilen – nach Absprache gerne ohne jede Bar-Anzahlung. Zudem sind wir gerne bereit, Ihren bisherigen Wagen zu einem fairen Preis anzukaufen und die Summe auf den Preis Ihrer Audi A1Tageszulassung anzurechnen. Sichern Sie sich optimale Konditionen in Osnabrück – damit Ihr Neuwagenkauf so günstig wie möglich wird.

Meyer Automobile – Ihr günstiger Autopartner für Osnabrück

Rund 164.000 Menschen leben in Osnabrück und damit in der viertgrößten Stadt Niedersachsens. Ein interessanter Aspekt ist die Tradition als Stadt innerhalb von Westfalen und zudem einem der beiden Orte, an dem der Westfälische Frieden im Jahr 1648 den Dreißigjährigen Krieg beendete. Zum Königreich Hannover bzw. zum späteren Bundesland Niedersachsen gehört Osnabrück seit dem Wiener Kongress des Jahres 1815, wobei bis heute eine enge Verbindung zum nah gelegenen Münster existiert. Dies zeigt sich auch daran, dass der Ort nicht Teil der Metropolregion Nordwest ist. Die erste Erwähnung von Osnabrück erfolgte im Jahr 780, seinerzeit bereits als Bistumsstadt. Die erste Stadtverfassung resultiert aus dem 14. Jahrhundert und in den folgenden Jahren folgte die Mitgliedschaft im norddeutschen Handelsbund der Hanse. Seit 1633 ist Osnabrück eine Universitätsstadt und mit dem Bucksturm und dem Rathaus existieren eine Reihe sehenswerter alter Gebäude. Auch zu nennen sind die Marienkirche aus dem zehnten Jahrhundert sowie das Schloss und der Dom St. Peter. Zudem durchfließt der Fluss Hase die Stadt.

Die Wirtschaft der Stadt Osnabrück ist unter anderem durch den Fahrzeugbau und die Verarbeitung von Metall gekennzeichnet. Ebenfalls ist Osnabrück ein Logistikstandort und Produktionsstätte für Papierprodukte und Backwaren. Angebunden ist die Stadt sowohl über die Autobahnen A1, A30 und A33 sowie mehrere Bundesstraßen. Auch verfügt Osnabrück gemeinsam mit Münster über einen Flughafen sowie einen Fernbahnhof.

Wer in Osnabrück nach einem passenden Fahrzeug sucht, kann es sich auch einfach machen. Besuchen Sie direkt Meyer Automobile und profitieren Sie von unserem bundesweiten Lieferservice. Was das bedeutet? Ganz einfach, dass wir Ihnen Ihr Fahrzeug auf Wunsch direkt vor die Haustür stellen und Sie noch nicht einmal Ihre eigenen vier Wände verlassen müssen. Dank Internet verschaffen Sie sich online einen Überblick über unsere mehr als 1.000 Fahrzeuge im Sortiment oder ordern direkt Ihren Neuwagen entsprechend Ihrer Vorgaben.

Audi und die Kleinwagen – diese Geschichte schien bereits in den 1970er Jahren beendet und in der Tat widmete sich der Ingolstädter Automobilhersteller über viele Jahre vor allem gehobeneren Fahrzeugklassen. Mit dem Audi A1 folgte erst 2010 eine Wiederbelebung der Tradition, die mit dem Audi 50 eingestellt worden war. Mittlerweile handelt es sich um eines der Erfolgsmodelle und den fahrenden Beweis dafür, dass sich Kleinwagen mit jeder Menge Luxus kombinieren lassen. Ein bemerkenswertes Detail besteht in den vielen Parallelen zum Audi 50. Drei flache Schlitze im „Gesicht“ des Fahrzeugs sind das eine, doch beschreitet der Audi A1 spätestens seit dem Generationswechsel des Jahres 2018 und dem markanten Singleframe-Kühlergrill inklusive LED-Scheinwerfern eigene Wege. Am Heck wird zudem ein Diffusor angedeutet, was ein Plus an Dynamik verspricht.

Der Audi A1 in Zahlen

Ein Kleinwagen ist ein Kleinwagen und misst im Falle des Audi A1 lediglich 4,03 Meter. Dank der Breite von 1,74 Meter und 1,41 Meter Höhe bietet das Modell ausreichend Platz für bis zu fünf Erwachsene. Unterstrichen wird dies durch einen Radstand von 2,56 Meter. Wer möchte, nutzt den Fondbereich zum Beladen und erreicht durch das Umklappen der Rücksitze ein maximales Laderaumvolumen von 1.090 Liter. Der Kofferraum allein misst 335 Liter. Aufhorchen lässt der Audi A1 beim Wendekreis, der mit gerade einmal 10,50 Meter für einen echten Cityflitzer sorgt.

Apropos Flitzer: in der Tat packt der A1 auf Wunsch jede Menge Power unter die Motorhaube. Wer sich für die Ausführung 40 TFSI entscheidet, ist mit 200 PS aus einem Zweiliter-Vierzylinder unterwegs und beschleunigt in gerade einmal sechseinhalb Sekunden auf 100 km/h. Auch bei den drei anderen Motoren handelt es sich um Benziner, die innerhalb eines Leistungsspektrum von 95 bis 150 PS unterwegs sind. Gemeinsam ist allen Ausführungen der Frontantrieb und bei den kleineren Varianten steht anstelle der sonst obligatorischen S tronic- Automatik auch noch ein Schaltgetriebe zur Auswahl.

Möglichkeiten des Audi A1

Der Audi A1 ist ein echter Individualist. Wer möchte, gönnt sich das Fahrzeug in einer sportlichen Ausführung und integriert sowohl Bremssättel in roter Lackierung als auch adaptive Dämpfer mitsamt Sportfahrwerk. In dieser Ausführung wird sogar das Motorengeräusch eigens erzeugt, wofür ein Soundgenerator integriert wurde. Eine Alternative stellt der Citycarver mit 35 Millimetern höher gelegtem Fahrwerk dar. Ebenfalls wird die Individualität des Audi A1 durch unübliche Lackierungen sowie ein Dach in Kontrastfarben unterstrichen. Weitere Extras sind beheizte Ledersitze und ein virtuelles Cockpit.

Technik des Audi A1

Die zentralen Funktionen des Audi A1 werden über einen Touchscreen mit stolzen 10,25 Zoll Durchmesser angesteuert oder über das Lenkrad verwaltet. Im Zentrum stehen natürlich Navigation und Infotainment, die durch die Integration eines Smartphones und die Nutzung einer mobilen Internetverbindung an Konturen gewinnen. Die Navigation erfolgt auf Wunsch in Echtzeit und auf Wunsch steht für Soundfans ein System aus dem HauseBang & Olufsen bereit. Weitere Extras sind ein pre sense System mit Fußgängererkennung sowie autonomes Einparken aber auch eine adaptive Geschwindigkeitsbegrenzung und ein Spurhalteassistent, um nur einige der vielen Extras zu nennen.