Schließen

Hyundai Kona günstig kaufen bei Meyer Automobile

Hyundai Kona – ein Allrounder mit Klasse

Sie sind auf der Suche nach einem zuverlässigen, dynamischen Auto, das Sie souverän durch den Straßenverkehr begleitet? Dann entscheiden Sie sich guten Gewissens für einen Hyundai Kona. Sie erhalten ein Modell, das in Vergleichstests mit ähnlichen Fahrzeugen anderer Hersteller mehr als nur gleichwertig performt und durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Wir bei Meyer Automobile haben den Hyundai Kona sowohl als Neuwagen, als auch in gebrauchtem Zustand im Angebot. Besuchen Sie uns vor Ort oder online und profitieren Sie von unserer Expertise als Hyundai Kona Händler Ihres Vertrauens. Wir beraten Sie verbindlich und fachlich versiert – wie es den hohen Qualitätsstandards eines über 30-jähriges Traditionsautohauses entspricht.

Unsere Kfz-Profis haben ein perfektes Gespür für Ihre Bedürfnisse und beraten Sie gerne in allen Detailfragen rund um den Kauf Ihres Hyundai Kona. Bei uns können Sie Ihren Wunschwagen wahlweise als fabrikneues Modell nach Ihren Wünschen konfigurieren oder aus einem attraktiven Angebot fertig ausgestatteter Fahrzeuge wählen. Sichern Sie sich Ihren Hyundai Kona nach einer ausführlichen Beratung und freuen Sie sich über unsere niedrigen Preise sowie unsere kundenfreundlichen Finanzierungsangebote. Wir verzichten grundsätzlich auf eine Anzahlung und geben Ihnen die Möglichkeit, die Kosten Ihres Hyundai Kona in Form von niedrigen Monatsraten zu begleichen. Nutzen Sie außerdem die Chance, Ihren bisherigen Wagen nach einer fairen Bewertung bei uns in Zahlung zu geben. Sie werden sich wundern, wie viel ihr „alter“ Begleiter noch wert ist.

Hyundai als Edelmarke? Mit dem Kona rückt diese Einordnung in Reichweite, denn das SUV präsentiert sich als regelrechter Ästhet innerhalb des Segments. Gezeichnet wurde der Koreaner von Luc Donckerwolke und dieser hatte zuvor auch schon Fahrzeuge von Bentley oder Lamborghini zu Ikonen gemacht. Entsprechend ist nicht verwunderlich, dass der Kona direkt nach seinem Erscheinen im Jahr 2017 einen red dot design award und den iFDesign Award ergatterte. Darüber hinaus handelt es sich um das „North American Utility Vehicle of the year 2019“, um nur einige Auszeichnungen zu nennen. Eine Besonderheit des Fahrzeug besteht in den Antrieben, die nicht nur konventionell, sondern auch elektrisch und als Hybriden ausgeführt werden. Die Beliebtheit ist so groß, dass 2020 die Kapazität der Produktion um Faktor drei gesteigert wurde. Im selben Jahr erhielt das Fahrzeug auch die erste Überarbeitung.

Aus dem Datenblatt des Hyundai Kona

4,17 Meter passen längenmäßig exakt ins trendige Segment eines Mini-SUV. Einerseits sorgt die geringe Länge für einen Wendekreis von lediglich 10,60 Meter, andererseits wird aber mit einer Breite und Höhe von 1,80 Meter und 1,56 Meter kombiniert, sodass fünf Personen ohne Probleme in den Innenraum passen. Unterstrichen wird die Großzügigkeit des Kona durch 2,60 Meter Radstand und ein Kofferraumvolumen von 361 Liter. Rücksitze umklappen? Das ist kein Problem und sorgt dafür, dass bis zu 1.143 Liter nutzbar sind. Eine Ausnahme bildet naturgemäß das Elektromodell, das ein klein bisschen mehr Platz für die Akkus und den Antrieb in Anspruch nimmt.

Die Motoren des Hyundai Kona könnten vielseitiger nicht sein. Ganz klassisch kommt das koreanische SUV mit den beiden Benzinern mit einem oder 1,6 Liter Hubraum und 120 bzw. 177 PS daher. In der größeren Ausführung wird auch ein Allradantrieb angeboten, was auch für den Diesel mit 136 PS Leistung gilt. Ansonsten fährt der Hyundai Kona mit Frontantrieb und leistet als Otto-Hybrid 141 PS sowie mit Elektromotor entweder 136 PS oder 204 PS. Wer es sportlich mag, beschleunigt in nur 7,7 Sekunden auf 100 km/h und auch die Endgeschwindigkeit von 210 km/h kann sich sehen lassen. Ein absolutes Highlight ist die Reichweite des elektrischen Kona, die laut WLTP bei 484 Kilometer liegt.

Komfort des Hyundai Kona

Im Rahmen des Facelifts Ende 2020 hat der Hyundai Kona einen noch breiter wirkenden Kühlergrill erhalten und auch der Unterfahrschutz wird noch mehr betont. Der Komfort wurde ebenfalls erhöht und besteht unter anderem in beheizten Sitzen vorne und hinten. Darüber hinaus lassen sich sowohl Fahrersitz wie Beifahrersitz in der Höhe verstellen und es existieren auch im hinteren Bereich USB-Anschlüsse. Das Display der Instrumente misst bereits stolze 10,25 Zoll und auch der Touchscreen bringt es auf diesen Durchmesser. Hinzu kommt ein Head-Up-Display, sodass man stets den Überblick behält. Mobiles Internet gelangt via Smartphone in das Fahrzeug und die Verbindung ist auch kabellos möglich, ebenso wie das induktive Aufladen. Ein Highlight ist die „Bluelink-Technik“ mitsamt einer Parkplatzsuche in Echtzeit sowie einer Ortung. Des Weiteren empfängt der Hyundai Kona digitales Radio.

Sicherheit des Hyundai Kona

Auch die Zahl der Assistenten im Hyundai Kona überzeugt auf ganzer Linie. Geboten wird ein Aufmerksamkeitsasssitent sowie ein autonomer Notbremsassistent, der auch über eine Fußgängererkennung verfügt. Ebenfalls arbeiter der Kona mit einer ACC und einem Geschwindigkeitsregler und bietet auch eine Rückfahrkamera. Das Einparken wird weitgehend autonom erledigt und natürlich dürfen auch ein Querverkehrsassistent, ein Toter-Winkel-Warner und ein Spurhalteassistent nicht fehlen.