Schließen

Ford Fiesta Tageszulassung | Lieferservice nach Leipzig

Ford Fiesta Tageszulassung in Leipzig – Ein Neuwagen zum Schnäppchenpreis

Mit einer Ford Fiesta Tageszulassung erhalten Sie einen Neuwagen zum Preis eines erstklassigen Gebrauchtwagens – und gehören auf diese Weise mit Sicherheit zu den cleversten Autokäufern in Leipzig. Sie wollen, dass wir ihnen den Trick verraten? Nichts leichter als das: Wir verwandeln Ihr fabrikneues Fahrzeug auf dem Papier in ein gebrauchtes Auto, in dem wir es der Form halber für genau einen Tag auf uns anmelden, aber nicht bewegen. Für Sie ändert sich dadurch rein gar nichts – mit Ausnahme des Preises, der nicht annährend so hoch ist wie der eines herkömmlichen Neuwagens. Mithilfe des Tageszulassungs-Verfahrens können wir ihnen tatsächlich zweistellige Rabatte auf einen top-ausgestatteten und hocheffizienten Ford Fiesta der neusten Generation geben – damit Sie die Jungfernfahrt durch Leipzig. Und Umgebung mit umso mehr Leichtigkeit genießen.

AKTUELLE Ford Fiesta Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Meyer Automobile – wenn es in Leipzig ums Auto geht

592.000 Einwohner machen Leipzig – hinter Berlin – zur größten Stadt der neuen Bundesländer. Der Ort liegt am nordwestlichen Rand des Bundeslandes Sachsen und damit im Zentrum des Ballungsraumes Mitteldeutschland mit mehr als 6,8 Millionen Einwohnern. Kennzeichnend für die Region ist der enge Zusammenhang mit Städten aus anderen Bundesländern wie Halle an der Saale oder auch Orte innerhalb Thüringens. Bekannt ist Leipzig seit eh und je als Zentrum des Handels, was auch schon im elften Jahrhundert der Fall war. Gegründet wurde die Stadt 1165 und schon 1190 fand hier die erste Messe statt. Auch in den kommenden Jahrhunderten sollte Leipzig eine Messestadt bleiben und ist dies bis heute geblieben. Weitere Popularität erwuchs aus den Aufenthalten der Komponisten Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy sowie der alten Universität, die zu den ersten Gründungen auf deutschem Boden gehörte.

Das heutige Leipzig ist einerseits eine Messestadt, andererseits aber auch ein lebendiger Standort für die Automobil- und Elektronikindustrie. Die Unternehmenskultur wird zudem vom Maschinenbau, der Herstellung von Kugel- und Rollenlagern sowie Innovationsbranchen wie der IT oder auch Energiewirtschaft und Finanzen geprägt. Verkehrsanbindungen existieren sowohl über den bedeutenden Flughafen, der zur Ansiedlung vieler Logistikkonzerne führte, als auch über die Autobahnen A9, A14 und A38. Des weiteren wird das Stadtgebiet von sechs Bundesstraßen durchzogen und der Bahnhof gilt als größter Kopfbahnhof Europas.

Meyer Automobile und Leipzig – das passt einfach zusammen. Unser Unternehmen entstand im Jahr 1990 und mauserte sich schnell vom kleinen Händler zu einem der umsatzstärksten Anbieter der Region. Mitverantwortlich für unseren andauernden Aufschwung sind die große Hingabe und die einzigartige Beratungskompetenz sowie unser Lieferservice direkt vor Ihre Haustür. Hinzu kommt, dass wir bei Meyer schon früh das Internet als Vertriebs- und Informationskanal entdeckt haben und somit viele zusätzliche Pluspunkte bieten. Günstige Preise verstehen sich dabei von selbst.

Es war im Jahr 1976 als Ford die Zeichen der (damaligen) Zeit erkannte und den Fiesta präsentierte. Es folgte eine einzigartige Erfolgsgeschichte, die bis heute andauerte. Der Kleinwagen fährt aktuell in der siebten bzw. achten Generation und hat nichts von seinem Reiz verloren. Beim Debüt waren sowohl der quer integrierte Motor als auch der Frontantrieb ein Novum für den Hersteller, mittlerweile ist die verwendete Technik voll und ganz „state of the art“. In der aktuellen Ausführung fährt der Ford Fiesta seit 2017 und gleich dabei der Vorgängergeneration vor allem in optischer Hinsicht. Fast wirkt es, als handelte Ford entsprechend des Mottos „never change a winning team“, denn mit kaum einem anderen Modell wurden und werden so viele Erfolge gefeiert.

Eckdaten zum Ford Fiesta

Mit gerade einmal 4,04 Metern ist der Ford Fiesta ein Kleinwagen, wie er im Buche steht. Der Winzling ist dabei 1,74 Meter breit und 1,48 Meter hoch. Mancherorts wird der Ford Fiesta auch als Raumwunder angesehen. Woran das liegt? Vor allem daran, dass bereits der Kofferraum großzügige 303 Liter bietet und auf ein maximales Laderaumvolumen von 1.093 Liter gebracht werden kann. Erforderlich ist hierfür lediglich das Umklappen der Rücksitze. Wer häufig in der Innenstadt unterwegs ist, wird sich über den Wendekreis von nur zehn Metern freuen. Ebenfalls wird die Citytauglichkeit dadurch unterstrichen, dass die Karosserie auf besondere Weise konstruiert wurde. Im Fall einer Kollision geben die Motorhaube und die Scheibenwischer direkt nach und gleichzeitig wandern die Scheinwerfer ins Innere der Karosserie. Der Grund liegt auf der Hand, denn so werden Verletzungen für Fußgänger oder Radfahrer weitgehend vermieden.

Motorisiert wird der Ford Fiesta sowohl aus dem Benziner- als auch dem Dieselregal. Gefahren wird unter anderem mit Turbodieseln mit 1,5 Liter Hubraum und einer Leistung von 85 oder 120 PS. Als Selbstzünder verfügt der Ford Fiesta über ein Schaltgetriebe und wer eine Automatik vorzieht, steigt in den Einliter EcoBoost-Benziner. Das Leistungsspektrum beläuft sich auf 70 bis 200 PS, die schnellste Ausführung als Ford Fiesta ST absolviert den Normsprint auf 100 km/h in beeindruckenden sechseinhalb Sekunden und bringt es auf eine Spitzengeschwindigkeit von 232 km/h. Apropos ST: dieses Modell befindet sich in der langen Ahnenreihe der Fiesta-Sportausführungen und erfreut durch Direkteinspritzung, Sperrdifferenzial aber auch eigens gesteuerte Klappen und eine Launch Control.

Komfort des Ford Fiesta

Der Ford Fiesta beweist, dass auch ein Kleinwagen komfortabel sein kann. Gesteuert wird das Modell über einen Touchscreen im Acht-Zoll-Format, was auch unter Einbeziehen mobiler Geräte und die Nutzung von SYNC3 erfolgt. Wer möchte, navigiert in Echtzeit und lässt sich Staumeldungen direkt auf dem Display anzeigen. Hinsichtlich der Assistenten nennt Ford die beeindruckende Zahl von 15 unterschiedlichen Systemen. Die Rede ist unter anderem von einem Notbremsassistenten, einer Nachtsichtfunktion und natürlich einem Spurhalteassistenten und einer Erkennung von Toten Winkeln. Des Weiteren arbeitet der Ford Fiesta mit einer adaptiven Geschwindigkeitsregelung und erkennt automatisch Verkehrsschilder und passt das Tempo an Geschwindigkeitsbegrenzungen an. Noch Fragen? Dann sei an dieser Stelle der Parkassistent erwähnt, der sowohl beim Einparken als auch beim Wiedereinfädeln in den fließenden Verkehr behilflich ist.

Besonderheiten des Ford Fiesta

Was für einen Kleinwagen sehr ungewöhnlich ist, ist die Auswahl individueller Fahrmodi und auch die Rückfahrkamera gehört wahrlich nicht zum Standard in dieser Fahrzeugklasse. Weiter geht es mit dem progressiv arbeitenden Fernlichtassistenten und einem Notrufassistenten mit GPS-Erkennung und Übermittlung der aktuellen Position. Zu guter Letzt arbeitet der Fiesta mit einem Müdigkeitswarner und öffnet bei gutem Wetter ein Panorama-Glasdach.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich ein nagelneues Spitzenauto mit innovativen Assistenzsystemen, Extras und sensationellem Sparbonus zu sichern. Wir von Meyer Automobile haben stets mehrere Ford FiestaTageszulassungen im Angebot, so dass Sie zwischen verschiedenen attraktiven Gesamtpaketen wählen und auf Wunsch gleich in Ihren Neuwagen einsteigen können. Unkomplizierter geht es kaum – zumal wir Ihnen auch bei der Finanzierung bequeme und kundenfreundliche Lösungen anbieten. Freuen Sie sich über die Möglichkeit, die Kosten Ihrer Ford FiestaTageszulassung auf viele geldbeutelschonende Monatsraten zu verteilen – nach Absprache gerne ohne jede Bar-Anzahlung. Zudem sind wir gerne bereit, Ihren bisherigen Wagen zu einem fairen Preis anzukaufen und die Summe auf den Preis Ihrer Ford FiestaTageszulassung anzurechnen. Sichern Sie sich optimale Konditionen in Leipzig – damit Ihr Neuwagenkauf so günstig wie möglich wird.