Schließen

ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen in Magdeburg günstig kaufen oder finanzieren

ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen in Magdeburg – Preisgünstige Mobilität mit Vertrauenssiegel

Sie suchen einen erstklassigen ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen in Magdeburg? Dann sind Sie bei Meyer Automobile genau an der richtigen Adresse. Wir sind seit über 28 Jahren Ihr Mobilitäts-Spezialist in der Region – und weithin bekannt für unserer Seriosität beim Handel mit gebrauchten Fahrzeugen. Aus diesem Grund durchlaufen sämtliche angekauften Wagen einen umfangreichen Werkstatt-Check und werden ausschließlich mit erstklassigen Ersatzteilen auf Vordermann gebracht. So auch Ihr ŠKODA Fabia, der an unserem Standort in Magdeburg in garantiert tadellosem Zustand auf Sie wartet. Überzeugen Sie sich von der herausragenden Qualität unseres breitgefächerten Angebots an ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen und wählen Sie Ihren künftigen Begleiter aus einer attraktiven Vielzahl unterschiedlich ausgestatteter und lackierter Fahrzeuge mit jüngerem oder älterem Baujahr.

AKTUELLE ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Skoda
Fabia Combi 1.2 TSI DSG Style 15-Zoll-Alu/Limite

Gebrauchtwagen 21963 Sofort lieferbar
 
12.480,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 08.03.2016
Motor: 81 kW (110 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 25.950 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Rot
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,6 l/100km * | CO2 kombiniert: 107 g/km *

Skoda
Fabia 1.0 MPI Ambition SHZ/PDC/Alu/Tempomat

Gebrauchtwagen 21849 Sofort lieferbar
 
8.480,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 28.05.2015
Motor: 55 kW (75 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 73.000 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Grün
B Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,8 l/100km * | CO2 kombiniert: 109 g/km *

Meyer Automobile – Ihr Autopartner direkt in Magdeburg

Innerhalb von Sachsen-Anhalt ist Magdeburg nahezu gleichauf mit Halle / Saale die zweitgrößte Stadt. Rund 238.000 Einwohner leben in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts und genießen die malerische Lage direkt an der Elbe sowie am Elbe-Havel-Kanal und dem Mittellandkanal. Die Funktion als Verkehrsknotenpunkt hielt Magdeburg schon vor mehr als 1.000 Jahren inne. Erstmals erwähnt wurde die Stadt im neunten Jahrhundert als Otto I. an dieser Stelle ein Erzbistum errichtete. Die Bedeutung Ottos wird bis heute durch den Beinamen „Ottostadt“ gewürdigt und sorgte maßgeblich dafür, dass Magdeburg während des Mittelalters wichtiger Handelsplatz und Hansemitglied war. Unter preußischer Ägide wurde der Ort zu einer Festung ausgebaut und stand vor allem für das Militär, das hier einen großen Standort hatte. Sehenswert und gleichzeitig Wahrzeichen ist der Magdeburger Dom, der im 13. Jahrhundert erbaut wurde sowie das romanische Kloster Unser Lieben Frauen. Auch lohnt sich ein Blick auf das Rathaus, den Magdeburger Reiter sowie – aus neuerer Zeit – die „Grüne Zitadelle“ des Architekten Friedensreich Hundertwasser, die sein letztes Projekt werden sollte.

Wirtschaftlich lebt Magdeburg unter anderem von der großen Universität mit mehr als 11.000 Studierenden und dem Sitz der Landesregierung. Als Industriestandort besteht ebenfalls eine große Tradition, die durch Unternehmen aus dem Maschinenbau sowie der Windkraftherstellung und dem Bau spezieller Förderanlagen weitergeführt wird. Verkehrsverbindungen existieren sowohl über den Fern- und Regionalbahnhof als auch die Autobahn A2. Auch existieren Anschlüsse an die Bundesstraßen B1, B71, B184 und B81 sowie die B189.

Die Geschichte von Meyer Automobile beginnt ebenfalls in Magdeburg, genauer gesagt in der Turmstraße in Rothensee. Aus einer Idee und viel Initiative wird schon bald einer der umsatzstärksten Automobilhändler der gesamten Region. Mittlerweile befinden wir uns in einer verkehrsgünstigen Lage am Kreuz der Autobahnen A2 und A14 und beliefern unsere Kunden europaweit. Meyer Automobile steht seit mehr als 30 Jahren für exzellente Beratung und eine breite Auswahl an Fahrzeugen zu unvergleichlich günstigen Preisen.

Kleinwagen oder Superstar? Im Falle des ŠKODA Fabia trifft beides zu. In der Tat handelt es sich um eines der erfolgreichsten Modell der tschechischen VW-Tochter. Seine Premiere feierte der Fabia im Jahr 1999 und war spätestens 2007 in aller Munde. Der Grund lag im Knacken der 100.000er Marke für verkaufte Importfahrzeuge, was zuvor keinem Hersteller auf dem deutschen Markt gelungen war. Auch ohne den Schub der damaligen Umweltprämie ist der ŠKODA Fabia ein Topseller und wurde bereits mehr als eine halbe Million Mal zugelassen. Aktuell fährt der Kleinwagen in Generation drei und wurde 2018 zuletzt mit einem umfangreichen Facelift bedacht. Seither lässt sich in puncto Komfort bereits fast von einem Kompakten sprechen und auch in der Größe lotet der Hersteller bereits die Obergrenze der Kleinwagenklasse aus.

Der ŠKODA Fabia und die Zahlen

3,99 Meter schlagen für die Limousine zu Buche, 4,26 Meter misst die Ausführung als Combi bzw. Kombi. Der ŠKODA Fabia ist somit ein geräumiger Vertreter seiner Klasse und basiert – anders, als die meisten Fahrzeuge des Konzerns – nicht auf einer einheitlichen Plattform, sondern gewissermaßen aus einem Mix aus unterschiedlichen Elementen. Das Fahrzeug ist stets 1,73 Meter breit und 1,49 Meter hoch und schafft einen U-Turn problemlos auf nur 10,40 Meter Wendekreis. Diesen doch eher schlanken Werten steht ein bemerkenswerter Laderaum gegenüber. Vor allem, wenn die Rücksitzbank umgeklappt wird, eröffnet sich eine schier endlose Weite. In Zahlen ausgedrückt liegen die maximalen Laderaumvolumen bei der Limousine bei 1.150 Liter, beim Combi sogar bei 1.395 Liter. Die Ladefläche ist stufenlos, der Boden kann gewendet werden, sodass sowohl ein abwaschbarer Untergrund als auch Teppich zur Verfügung stehen.

Die Motorisierung des ŠKODA Fabia wird aus dem VW-Regal, genauer gesagt aus dem Sortiment an Benzinmotoren bestritten. Ausgewählt wird aus Leistungsstufen von 60 bis 110 PS, die allesamt auf einen Frontantrieb einwirken. Wer den Turbo einschaltet bzw. wählt, erreicht in weniger als zehn Sekunden die 100 km/h- Marke und erreicht zudem eine Endgeschwindigkeit von 194 km/h. Dabei muss nicht zwingend mit der Hand geschaltet werden, denn zum Teil steht auch das Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe bereit.

Ausstattung des ŠKODA Fabia

Mit dem ŠKODA Fabia steigt man in ein Modell mit bemerkenswerter Ausstattung. Insbesondere mit dem 2018er Facelift hat der Hersteller zahlreiche Besonderheiten integriert. Da sind zum Beispiel die Sicherheitsfunktionen wie ein Toter-Winkel-Assistent oder auch ein Querverkehrswarner. Da sind aber auch der Spurhalte- und Spurwechselassistent, die besonders auf der Autobahn sinnvoll erscheinen. Natürlich steht beim ŠKODA Fabia auch eine adaptiver Tempomat zur Verfügung, bei dem stets der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug eingehalten wird. Die Scheinwerfer werden bei einsetzender Dämmerung automatisch eingeschaltet und arbeiten mit LED-Technik und auch ein Fernlichtassistent ist mit an Bord.

Besonderheiten des ŠKODA Fabia

Die Besonderheiten des Fabia liegen nicht nur in der Fülle an Ausstattung, sondern auch in deren Art. Das Stichwort lautet hier „simply clever“ und bezeichnet eine seit Jahren beliebte Herangehensweise des Herstellers, der beispielsweise einen Regenschirm unter den Beifahrersitz packt oder die Beleuchtung des Kofferraums in der Kombiversion mit einer herausnehmbaren LED-Taschenlampe besorgt. Auf der Innenseite des Tankdeckels befindet sich ein Eiskratzer, mit dem sich gleichzeitig das Reifenprofil messen lässt. Natürlich beherrscht der ŠKODA Fabia auch die digitale Welt. Auf dem sechseinhalb Zoll Display wird die Navigation bei Integration des Smartphones stets in Echtzeit angezeigt und sowohl USB als auch Bluetooth sind mit an Bord.

Wir beraten Sie kompetent bei der Kaufentscheidung – und sind jederzeit bereit, unsere langjährige Expertise in Sachen ŠKODA Fabia für Sie in die Waagschale zu werfen. Profitieren Sie von unserer kompromisslosen Transparenz und freuen Sie sich über unsere kundenfreundlichen Finanzierungsangebote. Wir verlangen keinerlei Anzahlung von Ihnen – es sei denn in Gestalt Ihres aktuellen Wagens, den Sie uns gerne zum fairen Preis überlassen dürfen. Den Rest der Kaufsumme begleichen Sie in bequemen Monatsraten, deren Höhe wir selbstverständlich individuell mit Ihnen besprechen. Wenn es darum geht, Ihren Geldbeutel zu schonen, gibt es in Magdeburg kaum einen besseren Anbieter. Testen Sie unser Entgegenkommen – und machen Sie sich auf eine positive Überraschung gefasst.