Schließen

ŠKODA Fabia Neuwagen | Lieferservice nach Oldenburg

ŠKODA Fabia Neuwagen in Oldenburg – ein hochmobiler Blickfang

Sie wollen alles, was die neueste ŠKODA Fabia Generation zu bieten hat – um erstklassige Mobilität in Oldenburg zu genießen? Dann gönnen Sie sich einen Neuwagen mit viel PS und allen hochmodernen Assistenzsystemen und Extras, die Autofahrerherzen höherschlagen lassen. Ein fabrikfrischer ŠKODA Fabia ist ihr idealer Begleiter sowohl in der Stadt als auch auf der Landstraße – umweltfreundlich, robust und ein echter Hingucker in allen Verkehrslagen. Holen Sie sich Ihren neuen Hochglanzwagen bei Meyer Automobile und nutzen Sie die Chance, ihr maßgeschneidertes Auto nach Ihrem eigenen Gusto zu konfigurieren. Egal für welchen Motor, welche Ausstattung und welche Lackierung Sie sich entscheiden – Sie bekommen Innovation in Spitzenqualität. Oder träumen Sie davon, gleich mit Ihrem Neuwagen auf den Straßen von Oldenburg und Umgebung durchzustarten? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen unsere attraktive Auswahl an fertig ausgestatteten und besonders preisgünstigen ŠKODA Fabia.

AKTUELLE ŠKODA Fabia Neuwagen TOP ANGEBOTE

Meyer Automobile – Autokompetenz für Oldenburg

Lediglich 168.000 Einwohner leben in Oldenburg, doch kann diese geringe Zahl nicht über die enorme Bedeutung der Stadt hinwegtäuschen. Der Ort ist innerhalb Niedersachsen die Nummer vier und wird mitunter auch als Oldenburg (Oldb) oder auch Oldenburg in Oldenburg bezeichnet. Es kommt darin auch zum Ausdruck, dass es sich um ein ehemaliges Großherzogtum mit einem beachtlichen Territorium gehandelt hat und über Jahrhundert der Status eines Freistaats genossen wurde. In Kombination mit den nah gelegenen Städten Bremen und Bremerhaven sowie mit Ostfriesland als Einzugsgebiet, befindet man sich in Oldenburg in einer Metropolregion mit etwas mehr als 2,7 Millionen Einwohnern. Die Stadt existiert seit 1108 und gehörte über viele Jahre sowohl zu Dänemark als auch teilweise zu Russland bzw. wurde aus Russland regiert. Die Großherzoge von Oldenburg waren mit dem dänischen Königshaus und dem russischen Zaren verwandt, weshalb die Regierung vielfach wechselte und eine große militärische Bedeutung unweit von Weser, Ems und Nordsee erwuchs. Ein Besuch in Oldenburg sollte mit einem Blick auf das Schloss, den berühmten Lappan, einen Glockenturm, sowie die St. Lambertikirche kombiniert werden und auch die Altstadt gilt als sehenswert.

Unternehmen in Oldenburg stammen zuvorderst aus der Energiebranche sowie der Automobilzulieferindustrie. Des Weiteren werden in der Stadt Lebensmittel hergestellt. Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor ist die Carl von Ossietzky Universität mit ihren rund 16.000 Studierenden. Angebunden ist die Stadt sowohl über die Schiene als auch die Autobahnen A28, A29 und A293 sowie zwei Bundesstraßen.

Wer in Oldenburg nach einem passenden Fahrzeug sucht, wird bei Meyer Automobile ganz sicher fündig. Der Grund liegt in unserer enormen Auswahl, die sich in konstant mehr als 1.000 Autos allein im Bestand widerspiegelt. Darüber hinaus bieten wir Neufahrzeuge und übernehmen eine umfassende Beratung via Internet oder am Telefon. Sie wünschen eine Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause? Das lässt sich ohne Weiteres bewerkstelligen und zwar bundesweit zu erstklassigen Konditionen. Lernen Sie uns kennen.

Kleinwagen oder Superstar? Im Falle des ŠKODA Fabia trifft beides zu. In der Tat handelt es sich um eines der erfolgreichsten Modell der tschechischen VW-Tochter. Seine Premiere feierte der Fabia im Jahr 1999 und war spätestens 2007 in aller Munde. Der Grund lag im Knacken der 100.000er Marke für verkaufte Importfahrzeuge, was zuvor keinem Hersteller auf dem deutschen Markt gelungen war. Auch ohne den Schub der damaligen Umweltprämie ist der ŠKODA Fabia ein Topseller und wurde bereits mehr als eine halbe Million Mal zugelassen. Aktuell fährt der Kleinwagen in Generation drei und wurde 2018 zuletzt mit einem umfangreichen Facelift bedacht. Seither lässt sich in puncto Komfort bereits fast von einem Kompakten sprechen und auch in der Größe lotet der Hersteller bereits die Obergrenze der Kleinwagenklasse aus.

Der ŠKODA Fabia und die Zahlen

3,99 Meter schlagen für die Limousine zu Buche, 4,26 Meter misst die Ausführung als Combi bzw. Kombi. Der ŠKODA Fabia ist somit ein geräumiger Vertreter seiner Klasse und basiert – anders, als die meisten Fahrzeuge des Konzerns – nicht auf einer einheitlichen Plattform, sondern gewissermaßen aus einem Mix aus unterschiedlichen Elementen. Das Fahrzeug ist stets 1,73 Meter breit und 1,49 Meter hoch und schafft einen U-Turn problemlos auf nur 10,40 Meter Wendekreis. Diesen doch eher schlanken Werten steht ein bemerkenswerter Laderaum gegenüber. Vor allem, wenn die Rücksitzbank umgeklappt wird, eröffnet sich eine schier endlose Weite. In Zahlen ausgedrückt liegen die maximalen Laderaumvolumen bei der Limousine bei 1.150 Liter, beim Combi sogar bei 1.395 Liter. Die Ladefläche ist stufenlos, der Boden kann gewendet werden, sodass sowohl ein abwaschbarer Untergrund als auch Teppich zur Verfügung stehen.

Die Motorisierung des ŠKODA Fabia wird aus dem VW-Regal, genauer gesagt aus dem Sortiment an Benzinmotoren bestritten. Ausgewählt wird aus Leistungsstufen von 60 bis 110 PS, die allesamt auf einen Frontantrieb einwirken. Wer den Turbo einschaltet bzw. wählt, erreicht in weniger als zehn Sekunden die 100 km/h- Marke und erreicht zudem eine Endgeschwindigkeit von 194 km/h. Dabei muss nicht zwingend mit der Hand geschaltet werden, denn zum Teil steht auch das Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe bereit.

Ausstattung des ŠKODA Fabia

Mit dem ŠKODA Fabia steigt man in ein Modell mit bemerkenswerter Ausstattung. Insbesondere mit dem 2018er Facelift hat der Hersteller zahlreiche Besonderheiten integriert. Da sind zum Beispiel die Sicherheitsfunktionen wie ein Toter-Winkel-Assistent oder auch ein Querverkehrswarner. Da sind aber auch der Spurhalte- und Spurwechselassistent, die besonders auf der Autobahn sinnvoll erscheinen. Natürlich steht beim ŠKODA Fabia auch eine adaptiver Tempomat zur Verfügung, bei dem stets der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug eingehalten wird. Die Scheinwerfer werden bei einsetzender Dämmerung automatisch eingeschaltet und arbeiten mit LED-Technik und auch ein Fernlichtassistent ist mit an Bord.

Besonderheiten des ŠKODA Fabia

Die Besonderheiten des Fabia liegen nicht nur in der Fülle an Ausstattung, sondern auch in deren Art. Das Stichwort lautet hier „simply clever“ und bezeichnet eine seit Jahren beliebte Herangehensweise des Herstellers, der beispielsweise einen Regenschirm unter den Beifahrersitz packt oder die Beleuchtung des Kofferraums in der Kombiversion mit einer herausnehmbaren LED-Taschenlampe besorgt. Auf der Innenseite des Tankdeckels befindet sich ein Eiskratzer, mit dem sich gleichzeitig das Reifenprofil messen lässt. Natürlich beherrscht der ŠKODA Fabia auch die digitale Welt. Auf dem sechseinhalb Zoll Display wird die Navigation bei Integration des Smartphones stets in Echtzeit angezeigt und sowohl USB als auch Bluetooth sind mit an Bord.

Als Ihr kompetenter Ansprechpartner vor Ort beraten wir Sie transparent und ausführlich in allen Fragen rund um Ihren Neuwagenkauf. Gerne erläutern wir Ihnen die Vorteile und Funktionsweise der einzelnen Extras – damit Sie kein Highlight der neuesten Modellgeneration verpassen. Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, kommen wir Ihnen auch bei der Finanzierung großzügig entgegen: Bei uns genießen Sie die Möglichkeit, zu einem überaus günstigen Preis und zu festen monatlichen Raten einzusteigen – ganz ohne Anzahlung, auf die wir gerne zu Ihren Gunsten verzichten. Indem Sie uns Ihren vorhandenen Gebrauchtwagen in Zahlung geben, können Sie den Preis ihres ŠKODA Fabia Neuwagens in Oldenburg zusätzlich senken. Sprechen Sie uns an, damit wir gemeinsam eine ökonomisch attraktive Lösung finden.